Suche
  • Gerhard Uitz

"Was ist schön?"

Diese Frage stellten sich heuer die Schüler:innen zum 52. Raiffeisen-Jugendwettbewerb. Dass für jede/jeden etwas anderes „schön“ ist, zeigte sich in den verschiedensten originellen Werken.

Selina Wagner aus der 2a und Vanessa Frühberger aus der 4a konnten die Jury mit ihren Seerosenbildern überzeugen und erreichten damit einen Anerkennungspreis. Die Werke wandern anschließend noch zur Bundesjury nach Wien.


Wir gratulieren herzlich!


126 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

INFOTAG